Data Scientists Team

Data Science lebt von Methodenwissen genauso wie von Branchenwissen und Kommunikation. Es reicht nicht aus, ein Nerd zu sein! Wir vereinen Zahlenkompetenz und IT-Affinität mit Menschenverstand und Zugänglichkeit. Unser Team besteht aus langjährigen Experten unterschiedlicher Branchen und Hintergründe. Mit einer Gemeinsamkeit: Alle tauchen in Daten ein auf der Suche nach einfachen und schönen Strukturen darin. 

Sebastian Sauer

Prof. Dr. habil. Sebastian Sauer ist Professor an der FOM in München; hauptsächlich unterrichtet er Statistik, Forschungs-methoden und Datenanalyse mit R. Er ist Autor von ca. 30 Fachartikeln mit einem Fokus auf angewandten Fragestellungen aus der Statistik. In den letzten Jahren lagen seine Interessen bei prädiktiver Modellierung und Datenvisualisierung sowie den Grundlagen statistischer Modellierung. In früherer Zeit arbeitete er als Wissenschaftler an der LMU in München, als Unternehmensberater im Bereich Post-Merger-Integration sowie als Referatsleiter für Wissensmanagement beim Medizinischen Dienst in München.

sebastian.sauer@data-divers.com

Friedbert Wilczewski

 

Dr.-Ing. Friedbert Wilczewski hat als Zertifizierter LEAN SIX SIGMA Black Belt, 15 Jahre Erfahrungen in strategischen Prozess Optimierungsprojekten und im Beratungsbereich in nationalen und internationalen Projekten. Die Projekte waren in der Luftfahrt, Automotiv, Telekommunikation und Schwerindustrie angesiedelt. In den letzten Jahren lagen die Schwerpunkte in den Bereichen Datenanalyse, Data Mining und BIG DATA. Weitreichende Industrieerfahrungen liegen in den Bereichen R, Python, Rapid-Miner, Minitab, SAP-R3, Business Intelligence Software (Qlik, Tableau Software, Microsoft –BI), MATLAB, SQL, MySQL, Oracle SQL Developer und Hadoop.

friedbert.wilczewski@data-divers.com

Mobil: 0174 8664527

Marcel Fiebelkorn

 

 

Über den Kurs „BI/Data Mining“ in meinem BWL-Studium (Operations Research) ausgelöst, folgte ich meiner Leidenschaft und startete im Applikation Management als 2nd und 3rd Level Support (ETL und IT-Infrastruktur), bis ich 2016 im Customer Analytics als Data Scientist begann. Vor dem Hintergrund der Komplexität von Fragestellungen im Data-Science-Bereich professionalisiere ich mich in der Programmierung. Ziel meiner Tätigkeit ist es bei Prototypen den Informationsgehalt über die Kombination von Quelldaten und die Auswahl adäquater Algorithmen zu maximieren und visuell prägnant zu präsentieren. Bei der produktiven Entwicklung erweitert sich der Fokus auf parametrisierbare und automatisierte Applikationen, welche langfristig ausgerichtet und wartungsarm sind.

marcel.fiebelkorn@data-divers.com

Mobil: 0176 82146287

Wir arbeiten mit einem internationalen Netzwerk an Wissenschaftlern und Datenpraktikern zusammen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Data-Divers